Aktuelles

bild_span12

Grüne unterstützen das kantonale Budget 2017 – bis auf einen Punkt

Die Fraktion der Grünen ist mit dem Voranschlag 2017 des Regierungsrates weitgehend einverstanden. Die Grünen stellen fest, dass alleine die Kosten für die Ausfinanzierung der Pensionskasse, welche nun jährlich anfallen, mit 27 Millionen weit höher sind als das voraussichtliche Defizit von 8 Millionen Franken. Die Grünen haben sich immer auf den Standpunkt gestellt, dass die […] » Weiterlesen

14233199_10154458268818516_865879779470337662_n

Die Grünen haben entschieden: Sie beteiligen sich an den Regierungsratswahlen

Das Resultat war sehr deutlich: Mit 24:0 Stimmen bei zwei Enthaltungen haben die Grünen des Kantons Solothurn beschlossen, zu den Regierungsratswahlen vom 12. März 2017 anzutreten und eine Kandidatin oder einen Kandidaten ins Rennen zu schicken. Wer es sein wird, ist noch offen. Mit ihrer Kandidatur signalisieren die Grünen, dass sie bereit sind, auf Regierungsebene Verantwortung […] » Weiterlesen

PastedGraphic-1-3

Sessionsrückblick: Die Grünen fordern mehr Klarheit und bringen Dinge ins Rollen

Felix Glatz-Böni, Kantons- und Gemeinderat, Bellach Grüner Erfolg im Kantonsrat! – Ein Auftrag von Barbara Wyss (Grüne Stadt Solothurn) wurde mit grossem Mehr angenommen. Asylsuchende Menschen, die voraussichtlich länger in unserem Lande bleiben werden, haben so schneller Anrecht auf Deutschkurse und Arbeitsbewilligungen. Grüne Kritik findet Beachtung – „meh Geschirr verschlage, aus sie je Gschirr het ghz“. Mit solchen und […] » Weiterlesen

Felix Lang, Kantonsrat Grüne, Lostorf | 15.03.2014

Wohl der kürzeste Auftrag im Kantonsrat seit je

Am 31. August diskutierte der Kantonsrat die Antwort des Regierungsrates auf eine Interpellation zum Stand der Regionalisierung des Zivilschutzes. Eine der Fragen war jene nach den Vor- und Nachteilen einer gesamtkantonalen Lösung. Die Antwort der Regierung zeigte, dass es eigentlich nur Vorteile gibt. Kantonsrat Felix Lang (Grüne, Lostorf) reagierte rasch. Er reichte am selben Tag […] » Weiterlesen

Barbara-Wyss-Flueck

Sessionsvorschau – Das Asylwesen beschäftigt den Kanton Solothurn weiter

Zwei Aufträge mit dem Ziel, die Integration von Asylsuchenden in den Arbeitsmarkt zu beschleunigen, wurden in der Mai Session nach einer abstrusen Angst-Debatte an die vorberatende Kommission zurückgewiesen. Nun sind beide Aufträge wieder traktandiert und wir hoffen, mit der erfolgten Konkretisierung und Präzisierung der Sozial- und Gesundheitskommission, klare Aufzählung der gemeinten Personengruppen, finden sich die […] » Weiterlesen

solothurn_flyer_a5_v3

Regierungsratswahlen: Grüne entscheiden am 8. September über Teilnahme

Medienmitteilung vom 18.8.2016: Die Grünen Kanton Solothurn führen am 8. September 2016 in Solothurn eine Mitgliederversammlung durch, an der über eine Beteiligung an den Regierungsratswahlen 2017 entschieden werden soll. Der Vorstand ruft die Regionalsektionen auf, mit möglichen Kandidierenden Gespräche zu führen. An der Versammlung soll über den Grundsatz entschieden werden, ob eine Kandidatin oder ein […] » Weiterlesen

Foto_Iris_Schelbert

Iris Schelbert kandidiert erneut für den Oltner Stadtrat

Sie sei lange nicht sicher gewesen, ob sie noch einmal antreten wolle, bekannte Stadträtin Iris Schelbert am Parteianlass der Grünen Olten vom 10. August, der zugleich ein Sommerfest im Garten war. Aber die Geschehnisse der jüngsten Vergangenheit hätten ihre politischen Lebensgeister noch einmal so richtig geweckt. Vieles, was die Grünen als wichtig und wertvoll erachten, sei […] » Weiterlesen

Felix-Wettstein

Familien atmen durch und Kühe blicken weit, aber Rehe rennen an. Rückblick auf die Sommersession des Kantonsrates

von Felix Wettstein, Kantonsrat. Der Kanton Solothurn als Vorbild für andere Kantone: Ja, das gibt es. Zum Beispiel bei den Ergänzungsleistungen für Familien in Armut und in ökonomisch schwierigen Phasen. Nachdem die Familien-EL in einem befristeten Versuch erprobt und wissenschaftlich begleitet wurde, hat der Kantonsrat nun beschlossen, sie definitiv einzuführen. Rund drei Viertel des Rates […] » Weiterlesen

Brigit Wyss

Sessionsvorschau Juni 2016: Transport- und Umweltkosten ins öffentliche Beschaffungswesen

Der Regierungsrat bekennt sich klar zu den CO2-Reduktionszielen des Bundes. Der Bund selber hat sich vor gut einem halben Jahr an der Klimakonferenz in Paris engagiert für einen ehrgeizigen Weltklimavertrag eingesetzt, den schliesslich 190 Staaten unterzeichneten. Ein starkes Zeichen für eine der ganz grossen Herausforderungen: Den globalen Anstieg der Temperaturen auf klar weniger als 2 […] » Weiterlesen

20160619_125932

Grüne solothurnische Gruppe läuft am «Menschenstrom gegen Atom» mit

6000 Menschen strömten am 19. Juni 2016 beim Amphitheater Windisch zusammen, nachdem sie zuvor auf drei verschiedenen Wegen als „Menschenstrom gegen Atom“ unterwegs waren. Auch die Grünen Kanton Solothurn waren mit einer bunten Gruppe dabei, die meisten auf der mittellangen Strecke zwischen Siggenthal und Windisch. Sie unterstützen die Forderungen der Kundgebung: Beznau I, der weltweit älteste […] » Weiterlesen