Aktuelles

Schwarze Listen und schwarze Wolken – Sessionsrückblick Juli 2018

Als wollte der Kantonsrat jenen Freisinigen Unrecht strafen, der die Debatten über Interpellationen massiv einschränken wollte, wurden am ersten Sessionsvormittag gleich zwölf Traktandenpunkte abgearbeitet. Die relativ liberale Regelung der Redezeiten wird nämlich in unserem Rat sehr (eigen-)verantwortlich gehandhabt. Die Beschränkung der Debattierfreiheit wurde denn auch gegen nur 6 Stimmen abgelehnt. Die Grünen sind erfreut, » Weiterlesen

Sessionsvorschau Juni/Juli 2018: Familienfreundlicher Kanton als Arbeitgeber

Mit zwei Aufträgen möchten wir erreichen, dass der Kanton Solothurn zu einem familienfreundlicheren Arbeitgeber wird. Den einen – für einen Vaterschaftsurlaub – möchte die Regierung in abgeänderter Fassung erheblich erklären. Dabei soll aber lediglich die GAV-Kommission dazu verpflichtet werden, einen längeren Vaterschaftsurlaub zu prüfen. » Weiterlesen

Ja zur Fair-Food-Initiative

Im Herbst 2018 erhält die Schweiz die Chance, die Weichen für eine zukunftsfähige Land- und Ernährungswirtschaft zu stellen: Dann werden Volk und Stände über die Fair-Food-Initiative der Grünen abstimmen, die gangbare Lösungen vorschlägt, um den dringlichen Herausforderungen wie dem Klimawandel, der Lebensmittelverschwendung oder prekären Arbeitsbedingungen in der Landwirtschaft zu begegnen. » Weiterlesen

Naturexkursion «Wildbienen»

Die traditionelle Naturexkursion war 2018 den Wildbienen gewidmet. Der Fachmann Claude Salafia vermittelte einer interessierten Zuhörerschar viele interessante Informationen, insbesondere auch zum Thema «Bienenhotel». Besonders wies er darauf hin, wie wichtig das Vorhandensein einheimischer Pflanzen sei. Geranien, oder die mit Zierblumen bepflanzten Tröge gerade vor dem Baseltor sind zwar schön anzuschauen, bieten aber kein Futter […] » Weiterlesen

Verpasste Chance, es braucht neuen Anlauf

Die Grünen Kanton Solothurn sind enttäuscht über die Ablehnung der Teilrevision des Energiegesetzes. Es ist schade, dass die massive Gegenkampagne mit den zahlreichen Falschaussagen und Horrorszenarien diesen wichtigen, wenn auch kleinen Schritt in Richtung Energiestrategie 2050 in unserem Kanton verhindert hat. » Weiterlesen

Abstimmungsempfehlung: Energiegesetz JA, Vollgeld JA, Geldspielgesetz NEIN!

Die Mitglieder der Grünen Kanton Solothurn trafen sich am vergangenen Mittwoch im Restaurant Kreuz in Solothurn. Für die kantonale Parolenfassung rückten sie eng zusammen – alle Stühle waren besetzt. » Weiterlesen

Rückblick Mai-Session 2018

Die Mai-Session des Solothurner Kantonsrats war geprägt von Humus, besseren Busverbingungen in der Region Solothurn und verbessertem Tierschutz (Christof Schauwecker, Kantonsrat). » Weiterlesen

Fraktionsausflug 2018

Der diesjährige Fraktionsausflug der Grünen fand im Wahlkreis Olten Gösgen statt.
Wir besuchten den Buechehof (www.buechehof.ch), eine sozialtherapeutische Einrichtung mit Wohn- und Arbeitsplätzen für erwachsene Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung. » Weiterlesen

Sessionsvorschau Mai 2018: Ein wichtiger Schritt zu mehr Transparenz

Mit einen Auftrag fordern wir Grünen künftig mehr Transparenz bei der Wirtschaftsförderung. Es gibt im Feld der Wirtschafts- und Tourismusförderung sowie in der Landwirtschaft verschiedene freiwillige Förderprogramme und -massnahmen. Der Regierungsrat soll künftig Projekte, Personen, Firmen oder Organisationen in einer Liste publizieren, die mit 5000 Franken oder mehr gefördert wurden. (Felix Wettstein, Kantonsrat) » Weiterlesen