Olten: Grüne mit Salatsetzlingen und mitreissenden Klängen am Bifangmarkt

Am Samstagmorgen eröffneten die Oltner Grünen am Bifangmarkt ihren Wahlkampf für den Gemeinderat und den zweiten Wahlgang der Stadtrats- und Regierungsratswahlen. Dabei hatten die Kandidierenden sowohl für den Magen als auch fürs Gemüt etwas zu bieten. Blasmusiker und Gemeinderat Michael Neuenschwander sorgte gemeinsam mit Vibraphonist Walter Grob in gewohnt gekonnter Manier für fröhlich-mitreissende Klänge, während bisherige und aspirierende Gemeinderatsmitglieder nach dem Motto „grün geniessen – grün wählen“ eigens von Gemeinderätin Myriam Frey Schär gezogene Pflücksalat- und Rucolasetzlinge verteilten. Die Aktion stiess auf ein äusserst positives Echo und einmal mehr kamen die Grünen an der Bifangtrasse in den Genuss zahlreicher interessanter Gespräche und Denkanstösse. Die Grünen freuen sich auf einen weiterhin spannenden und inspirierenden Wahlkampffrühling.

 

Fotolegende (vl): Anita Huber, Candidus Waldispühl, Michael Neuenschwander, Siv Lehmann, Theresa Späni, Jonas Ammann, Raphael Schär, Felix Wettstein